• WS LANDCAD - GeoXchange - Banner

WS LANDCAD GeoXchange

AktuellesProdukttrendsWS LANDCAD GeoXchange

GeoXchange ist ein WS LANDCAD-Modul für den Datenaustausch zwischen CAD und GIS.

XPlanung

WS LANDCAD GeoXchange - Xplan, Shape, GeoPlot

Die Software WS LANDCAD erfüllt bereits seit mehreren Jahren die Anforderungen des Projektes „XPlanung“ der Geodateninfrastruktur Deutschland (GDI-DE) für ein systemneutrales Datenaustauschformat in der Stadtplanung und Landschaftsplanung. Mit dem Modul GeoXchange sind in WS LANDCAD 2020 XPlanGML 3.0, 4.1 und 5.2 implementiert. Die Dateien können exportiert und importiert werden.


Direkter Export in die IRIS 3 Planauskunft

Direkter Export aus WS LANDCAD in IRIS 3 Planauskunft

Mit WS LANDCAD 2020 können Planungsdaten zukünftig direkt in IRIS ­3­, dem Web-GIS von Widemann Systeme, publiziert und nachhaltig dokumentiert werden - mit automatisierten Prozessabläufen und intuitivem Bedienkomfort. Neben Geometrie- und Sachdaten wird direkt auch eine perfekte Plangrafik ausgegeben, die dank SVG-Format in jeder Skalierung überzeugt.


CityGML

Das Format CityGML (City Geography Markup Language) dient im Wesentlichen zur Darstellung von 3D-Stadtmodellen. Für Neuplanungen ist es oft hilfreich, vorhandene 3D-Bebauungen einzulesen. Mit WS LANDCAD GeoXchange können diese im Format CityGML mit den Dateiendungen .gml und .xml importiert werden auch inklusive Sachdaten.

CityGML-Import in WS LANDCAD GeoXchange auf AutoCAD und auf BricsCAD

CityGML-Import in WS LANDCAD auf AutoCAD (links) und auf BricsCAD (rechts) - © Geodaten: Stadt Bielefeld - Amt für Geoinformation und Kataster - 19/2016


 Video "CityGML-Import mit WS LANDCAD"

Das Video beschreibt kurz, wie einfach die Einbindung von CityGML-Dateien mit WS LANDCAD GeoXchange ist. 


ESRI Shapefile

Ein weiteres Austauschformat, mit dem GIS-Lösungen bedient werden können, ist ESRI Shapefile. GeoXchange schafft somit auch die perfekte Verbindung zwischen dem DWG®-Format von Autodesk® und dem Shapefile-Format von ESRI und somit zu allen GIS-Programmen, die Shapefiles unterstützen.


Georeferenzierte Rasterbilder

Darüber hinaus erzeugen Sie mit GeoXchange georeferenzierte Rasterbilder Ihrer Planungen. Als Ergänzung zu XPlanGML- oder Shape-Dateien stellen Sie so nicht nur Geometrie- und Sachdaten bereit sondern präsentieren Ihre Planungen auch mit einer überzeugenden Plangrafik - ideal z. B. für webbasierte Informationssysteme.


Profitieren Sie von den Vorteilen von CAD und GIS

Dank WS LANDCAD GeoXchange brauchen Sie für die Präsentation Ihrer Planungen in einem GIS nicht auf flexible Entwurfswerkzeuge, wettbewerbsreife Grafik, dreidimensionale Entwürfe und komfortable Druckfunktionen eines CAD-Systems in der Planungsphase zu verzichten. Die Planung können Sie in WS LANDCAD erstellen und anschließend in einem GIS oder Auskunftssystem weiter nutzen.

Kontakt aufnehmen

Klicken Sie hier für weitere Informationen.