• WS LANDCAD Landschaftsarchitektur - Banner

WS LANDCAD für Landschaftsarchitektur und GaLaBau

ProdukteWS LANDCAD (Landschaftsarchitektur)

WS LANDCAD als marktführende Software-Applikation bietet Werkzeuge und Konstruktionshilfen für Ihre Planungsaufgaben. Neben AutoCAD wird auch die alternative, preisgünstige CAD-Plattform BricsCAD voll unterstützt. Zudem steht jetzt mit WS LANDCAD smartline auch eine preiswerte Version mit komplett integrierter CAD-Plattform zur Verfügung.

Sie haben mit WS LANDCAD den gesamten Planungsprozess fest im Griff - vom Einlesen der Planungsgrundlagen (Vermessungsdateien, Katasterpläne, Handskizzen usw.) über die Ausarbeitung des Entwurfs, die Erstellung von Pflanzplänen und die Massenermittlung bis hin zum grafisch ansprechenden Planlayout, der Ausführungsplanung und der Abrechnung.


Videos zum Einsatz von WS LANDCAD in der Landschaftsarchitektur

Eine besondere Gestaltungsform ist es, Bereiche nicht vollständig mit einer Schraffur zu füllen, sondern diese locker auszugestalten. In diesem knapp zweiminütigen Film zeigen wir Ihnen, wie Sie mit WS LANDCAD smartline gezielt aufgelockerte Schraffuren erstellen können.


Das Video "WS LANDCAD in der Objektplanung - Entwurf" behandelt das Ausarbeiten eines landschaftsarchitektonischen Entwurfs mit WS LANDCAD.

.


Das Video "WS LANDCAD in der Objektplanung - Pflanzplanung" präsentiert, wie mit WS LANDCAD ein Pflanzplan auf Grundlage eines landschaftsarchitektonischen Entwurfs angefertigt wird.


In dem Video "WS LANDCAD in der Objektplanung - 3Drain und DGM" wird mit WS LANDCAD ein Digitales Geländemodel auf Grundlage eines landschaftsarchitektonischen Entwurfs ausgearbeitet. Neben der Konvertierung von Linien in Bruchkanten, dem Datenimport und der Erstellung von Digitalen Geländemodellen werden Geländeschnitte, Analysen und die Massenausgabe behandelt.


Highlights von WS LANDCAD für die Landschaftsarchitektur

Vermessen und Pflanzpläne erstellen

  • Mit dem Modul Vermessung können Sie beliebige Datenformate, z. B. aus Totalstationen, einlesen und darauf die weitere Planung aufbauen
  • Umfangreiche Symbolbibliothek mit einer Vielzahl von Bäumen, Fahrzeugen usw. für die Entwurfsphase
  • Parkplatz-, Gebäude- und Linienmustermanager lassen Ihre individuelle Plangrafik entstehen
  • Ob Flächenpflanzung oder Pflanzschemata - komplexe Pflanzpläne erstellen Sie mit dem Modul Pflanzplanung
  • Pflanzendatenbank-Anbindung - nutzen Sie in der Pflanzplanung z. B. den BRUNS-Pflanzenkatalog  oder Plantus
  • Passende Pflanzen für den jeweiligen Standort, WS LANDCAD führt im Hintergrund automatisch die Pflanzenliste nach
  • Absteckplan oder Dreiecksvermaßung - zwei voll assoziative Verfahren erleichtern die Absteckung, z. B. von Pflanzen
  • Übernahme der Pflanzliste in das Modul Massen

Effiziente Entwurfsplanung

  • Den ersten Entwurf machen die meisten auch heute noch mit dem Bleistift, danach kommt WS LANDCAD ins Spiel
  • Effizienz - bringen Sie Ihre Entwürfe schnell zu Papier, die Ideen müssen für alle lesbar präsentiert werden
  • Mit praktischen Konstruktionshilfen auf Basis von Katasterplänen oder Luftbildern passen Sie Ihre Ideen sicher in den Lageplan ein
  • Gleichzeitig bereiten Sie beeindruckende Präsentationen vor

Ästhetik - Plangrafik in Perfektion

  • Grafik-Schnittstelle für eine perfekte Ausgestaltung Ihrer Pläne in Photoshop oder dem Open-Source-Produkt Gimp
  • Einen räumlichen Eindruck vermitteln Sie, indem Sie 2D-Objekte in einem Zuge gegen 3D-Objekte austauschen
  • Vorbereitete Symbole, Linien und Schraffuren, die nach Ihrem Geschmack einfach erweiterbar sind (z. B.  mit eigenen Bildern oder Scans)
  • Schattenwürfe für Gebäude oder Bäume, sowohl für 2D- als auch 3D-Objekte

Massen und Abrechnung

  • Mit dem Massenmodul werden die für das Leistungsverzeichnis benötigten Massen bequem aus der Zeichnung errechnet
  • Als Text oder über GAEB lesen Sie Ihre Leistungstexte ein und verknüpfen diese mit Ihren Objekten  im CAD
  • Übergabe der Massen an die AVA mittels integrierter GAEB-Schnittstelle
  • REB-gerechte Abrechnung mit Nachweis der verbauten Flächen, Längen und Stückzahlen
  • Übernahme der Pflanzliste aus der Pflanzplanung

DGM

  • Möglichkeiten der Geländemodellierung
  • Erdmassenbewegungen
  • Erstellung von Schnitten

Weitere Informationen zum WS LANDCAD DGM

WS LANDCAD ist modular aufgebaut

Für jeden Anwendungsbereich stehen Modulpakete zur Verfügung, deren Zusammensetzung sich entsprechend den Aufgabenschwerpunkten in der Praxis bewährt hat. Sie sind durch zusätzliche Module erweiterbar. Mit dieser flexiblen Modulstruktur können Sie den Leistungsumfang Ihrer Software entsprechend den steigenden Anforderungen zukunftssicher ausdehnen.

Folgende WS LANDCAD-Module stehen zur Verfügung: Abrechnung, Basis, Bauleitplanung, Digitales Geländemodell, 3Drain für Entwässerung, Entwurf - inkl. Schattenwurf und Bildbearbeitungsschnittstelle, GeoXchange CAD-GIS-Schnittstelle, Massen, Pflanzplanung, Verkehrsplanung und Vermessung.

Weiterentwicklung und Erfahrungsaustausch

Der rege Gedanken- und Erfahrungsaustausch mit unserem breit gefächerten Kundenstamm, z. B. beim jährlichen Anwendertreffen, gewährleistet eine praxisgerechte Weiterführung des Programms, die aktuelle Fragestellungen überzeugend beantwortet.

Kontakt aufnehmen

Klicken Sie hier für weitere Informationen.